Buchkalkulator

Vorschau


Inhaltsverzeichnis.pdfInhaltsverzeichnis lesen
Inhaltsverzeichnis.pdfLeseprobe lesen




Prof. Dr. Dr. h.c. Wehrlin


Hochschul-Change-Management Hochschul-Change-Management
Veränderungsprozesse, Change Management, Organisations-
entwicklung und Professionalisierung des Hochschulmanagements
Seiten/Umfang: I, ca. 316 S. - 21,0 x 14,8 cm, 494 g
Erschienen: 2. Aufl. 01.08.2014
Herausgeber: Prof. Dr. Dr. h.c. Wehrlin
Reihe: Hochschul- und Wissenschaftsmanagement, Band 8
Fachbereich: Wirtschaft, Wirtschaftswissenschaft
Umschlag_Rückseite
ISBN 9783863761257
79,90 Eur[D] / 82,90 Eur[A] / 101,25 CHF / 114,10 USD




Weitere Bücher aus der Schriftenreihe
Hochschul- und Wissenschaftsmanagement
Hrsg. Prof. Dr. Dr. h.c. Wehrlin
Band 1 I Band 2 I Band 3 I Band 4 I Band 5 I Band 6 I Band 7 I Band 8


Buchinhalt
Universitäten und Hochschulen befinden sich ständig im Wandel. Die Hochschulreform im Kontext des Bologna-Prozesses, Umfeldveränderungen, die demografische Entwicklung, Zukunftstrends, ein verstärkter Wettbewerb und weitere Einflussfaktoren erfordern ständige Anpassungsprozesse der Organisation und -Kultur. Es vollzieht sich eine weitreichende Umgestaltung der bisherigen Hochschulverwaltung hin zu einem unternehmerisch orientierten Hochschulmanagement. Heute werden unternehmerische Managementkonzepte auf Hochschulen übertragen und erfolgreich angewendet. Es bestehen hohe Anforderungen an die Beteiligten und Change-Agents. Der Erfolg des Managements wird zunehmend von der richtigen, auf die Zukunft ausgerichteten Umgehensweise mit Phänomenen wie Komplexität, Dynamik, Wissen und Wandel bestimmt. In der heutigen Kommunikations- und Wissensgesellschaft sind Unternehmen, Universitäten und Hochschulen darauf angewiesen, dass sie mit der Anwendung von Change-Management ihre gesamte Organisation, alle Mitarbeiter, die Visionen und Strategien - auf die Entwicklungen und Anforderungen der Zukunft ausrichten. Professoren, Dekane und Leiter werden zu Change-Managern und Change-Agents, welche die Organisationsentwicklung und den gesamten Change-Prozess steuern und begleiten. Hierzu sind Kenntnisse erforderlich über die Change-Prozesse im Bildungswesen, über Change-Management-Modelle und -Prozesse, Organisationsentwicklung, organisationale Lernprozesse, Lean- und Changmanagement in der praktischen Umsetzung, Wissensmanagement und evolutlionäre Führung, strategisches Management, und Aufgabenfelder im Hochschul- Change-Management. Es ist dafür zu sorgen, dass der Change von allen Beteiligten akzeptiert, gemeinsam getragen, bzw. von ihnen zum gemeinsamen Ziel erklärt wird. Das vorliegende Lehrbuch von Prof. Dr. Dr. h.c. Ulrich Wehrlin vermittelt dem Leser neben einer Einführung in das Hochschul- Change-Management relevante Erkenntnisse, Methoden, Konzepte, Instrumente und Kompetenzen für das Change Management bzw. Zukunftsmanagement in der Lernenden Organisation. Es richtet sich an Mitarbeiter, Dozenten, Professoren, Dekane, Manager, Leiter an Universitäten und Hochschulen, Studierende der Fachrichtungen Hochschul- und Wissenschaftsmanagement sowie Berufstätige mit Interesse an einer Führungstätigkeit im Bildungswesen. Das Buch erscheint in der Reihe "Hochschul- und Wissenschaftsmanagement" - Professionalisierung des Hochschulmanagements - Zukunftsorientierte Führung Change Management und Organisationsentwicklung im Hochschulwesen.


Keywords
Hochschulmanagement, Universitätsmanagement, Hochschulführung, Universitätsführung, Unternehmensführung Bildungswesen, Change Management, Wandel, Hochschulreform, Bologna-Prozesses, Wissenschaftsmanagement, Umfeldveränderungen, demografische Entwicklung, Zukunftstrends, Wettbewerb im Bildungswesen, Anpassungsprozesse der Organisation und -Kultur, Umgestaltung der Hochschulverwaltung, unternehmerisches Hochschulmanagement, Managementkonzepte, Change-Agents, Organisationsentwicklung, Change-Prozess, organisationale Lernprozesse, Leanmanagement, Wissensmanagement, evolutlionäre Führung, strategisches Management, Professionalisierung des Hochschulmanagements, Leadership, Student Lifecycel Management, Student Relationship Management, Professionalisierung des Hochschulmanagements, Controlling, Evaluation,


Autor
Prof. Dr. Dr. h.c. Ulrich Wehrlin: Studium an der Universität Freiburg mit Abschluss Diplom-Volkswirt (Dipl. rer. pol. Univ.). Anschließend mehrere Promotionsstudien und Habilitation. Doctor of Philosophy in Business (PhD) an einer staatlichen Universität in Großbritannien. Professor für Management an einer staatlichen Universität, Lehrbuchautor und Herausgeber zahlreicher wissenschaftlicher Buchreihen.